Lebenslagen

--------- Koordination --------

Wir hatten eine Idee...

Bettina Sommerbeck & Inga Schelhorn


Wir wollten ein Angebot schaffen, dass sich an Senioren, Angehörige, Vollmachtinhaber und Arbeitgeber richtet!


Wir helfen Ihnen!

In allen Bereichen, in denen Sie Unterstützung benötigen, sind wir für Sie da.

Wir finden gemeinsam für Ihre jeweilige Lebenssituation die richtige Ideenentwicklung.

Wertschätzend und auf Ihre Bedürfnisse bedacht, finden wir auf Ihre Fragen eine Antwort.

Wir bauen für Sie ein individuelles Netzwerk aus Fachkräften und Dienstleistern auf, welches wir koordinieren und bei Bedarf den jeweiligen Lebensumständen anpassen.


Dieses Angebot ist bundesweit das Einzige in dieser Art und in diesem Umfang!

Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und erhalten Sie einen kleinen Eindruck über unsere tägliche Arbeit. Wir arbeiten mit Menschen, für Menschen und haben dabei "das Herz auf dem rechten Fleck". Die Kombination aus Empathie und Fachwissen, mit jahrelanger Berufserfahrung im Betreuungsrecht, führte uns zu dem Entschluss die Lebenslagen Koordination ins Leben zu rufen.

Jeder kann von jetzt auf gleich in die Situation kommen, Unterstützung zu benötigen. Im Leben läuft leider nicht immer alles nach Plan. Von heute auf Morgen zum Pflegefall zu werden und nicht mehr selbstständig den Alltag bewältigen zu können, wünscht sich keiner. Wer rechnet schon mit einem Sturz oder einem Unfall? Sie werden aus dem Krankenhaus entlassen und dann? Wer hilft im Haushalt? Wer organisiert den Einkauf? Wer hilft bei der hygienischen Versorgung? Wer plant und organisiert Arztbesuche?


Bettina Sommerbeck & Inga Schelhorn


Was Lebenslagen Koordination für uns bedeutet:

Lebenslagen Koordination bedeutet, sich darum zu kümmern, dass Menschen in schwierigen Lebenssituationen, wie z. B. Einsamkeit, altersbedingter Erkrankung oder sozialer Distanzierung, angemessene Unterstützung unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Ressourcen erhalten. Uns geht es darum, über die verschiedenen Angebote und Hilfen, die in dieser Lebensphase verfügbar sind zu beraten, diese zu organisieren und sie zu koordinieren. Und um sicherzustellen, dass die betroffene Person die bestmögliche Unterstützung erhält.

Bettina Sommerbeck und Inga Schelhorn

In unserem Berufsalltag als rechtliche Betreuer sehen wir häufig in Schieflage gekommene Lebenslagen. Diese könnten in den meisten Fällen vermieden werden, wenn jemand, rechtzeitig, unkomplizierte und schnelle Unterstützung organisiert hätte. Durch unsere langjährige Berufserfahrung können wir schnell Situationen erfassen und den Unterstützungsbedarf ermitteln.

Unser Ziel

Das Ziel der Lebenslagen Koordination ist es, individuelle Lösungen zu finden und auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten unserer Kunden einzugehen. Dies beinhaltet in der Regel die Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachleuten und Dienstleistern, damit unsere Kunden ein selbstbestimmtes Leben führen können. Ebenso können Angehörige entlastet werden, die häufig eine Überforderung empfinden, wenn sie ihre Familienmitglieder unterstützen.

Der Fokus bei der Lebenslagen Koordination liegt auf der

Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Erhaltung der Lebensqualität.


Lebenslagen Koordination Bremen

Lebenslagen Koordination Hamburg

Inga Schelhorn


Bettina Sommerbeck



Die Idee der Lebenslagen Koordination entstand im Laufe der vergangenen Jahre und wird ständig weiterentwickelt. Insbesondere die Gesprächspartner, die mit dem Betreuungsrecht vertraut sind, wissen, dass es einen große Bedarf in diesem Bereich gibt. Gesetzliche Betreuungen können häufig vermieden werden, wenn eine Lebenslagen Koordination rechtzeitig zum Einsatz kommt.


Sprechen Sie uns gerne an!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!